Nein zum Co2-Gesetz

2021-04-09T10:49:53+02:009. April 2021|

Die diesjährige Hauptversammlung der Jungfreisinnigen Kanton Glarus wurde online durchgeführt. Neben den statutarischen Geschäften, beschlossen die Jungfreisinnigen auch die Parole zum CO2-Gesetz. Die Entscheide zur Landsgemeinde wurden aufgrund der erneuten Verschiebung vertagt. Ein spezielles Politjahr 2020 Durch die Absage der Landsgemeinde 2020 wurde die Entscheidung über den Memorialsantrag zur Abschaffung der Kirchensteuer für juristische [...]

Politkolumne: Ja, auch Solar…

2021-03-29T17:42:31+02:0026. Februar 2021|

Marc Eberhard Co-Präsident Jungfreisinnige Kanton Glarus . Ja, auch Solar… ...aber auch andere wichtige Formen der Energieerzeugung sind für die Energiewende unverzichtbar. Vor einem Monat konnte die Axpo bekannt geben, dass der Bau der Solaranlage an der Muttsee-Staumauer nun starten könne. Schon seit 1908, mit dem Bau des Dammes am Klöntalersee, trägt [...]

Ja zum Freihandelsabkommen und zur E-ID

2021-02-26T07:33:15+01:0026. Februar 2021|

Die Jungfreisinnigen Kanton Glarus haben an ihrer online durchgeführten Politsession die Parolen für die kommende Abstimmung vom 7. März 2021 gefasst. Zudem haben sie sich auch mit den zwei Regierungsratskandidaten auseinandergesetzt. Nein zum Verhüllungsverbot Die Jungfreisinnigen lehnen das Verhüllungsverbot ab. Eine Kleidervorschrift bekämpft den radikalen Islamismus nicht. Ein nationales Verbot der Verhüllung ist angesichts [...]

Nach oben