About jfgl

This author has not yet filled in any details.
So far jfgl has created 13 blog entries.

Politkolumne: Kirchensteuern?

2020-07-31T09:24:13+02:0031. Juli 2020|

Remo Goethe Co-Präsident Jungfreisinnige Kanton Glarus Gehören Sie der römisch-katholischen oder evangelisch-reformierten Landeskirche an? Ja? Dann bezahlen Sie jedes Jahr mit den Kantonssteuern auch die Kirchensteuer für die jeweilige Kirche. Dies ist ganz normal, wenn man Mitglied einer Organisation oder Vereines ist, bezahlt man ja auch den [...]

Politkolumne: Freiheit durch Verantwortung

2020-05-01T11:56:37+02:001. Mai 2020|

Jana Waldvogel Aktuarin Jungfreisinnige Kanton Glarus Worüber schreibt man denn eine Politkolumne in einer Zeit, in der die Politik für einmal fast stillzustehen scheint? Wäre dieses Jahr alles wie gewohnt, würden Sie nun hier einige Zeilen darüber lesen, warum Sie am Sonntag für unseren Memorialsantrag zur Abschaffung [...]

Nein zum Eingriff in die freie Marktwirschaft

2020-03-05T07:53:46+01:005. Februar 2020|

Keinen Eingriff in die freie Marktwirtschaft  Die Jungfreisinnigen fassen einstimmig die Nein-Parole zur Volksinitiative „Mehr bezahlbare Wohnungen“. Die Initiative greift aus Sicht der Jungpartei zu stark in den Privaten Wohnungsmarkt ein. Der Bund unterstützt den gemeinnützigen Wohnungsbau bereits heute mit einem Fond. Bei Ablehnung der Initiative tritt automatisch der Gegenvorschlag des Bundesrates in Kraft welcher dieser Fond zusätzlich um 250 [...]

Politkolumne: Haben Sie auch Diskussionen vermisst?

2020-02-13T10:33:46+01:001. November 2019|

Marc Eberhard Co-Präsident Jungfreisinnige Kanton Glarus Haben Sie die Diskussionen zu Sachthemen bei den Wahlen auch vermisst?   Die nationalen Wahlen sind vorbei und neue Akzente sind klar gesetzt. Es ist nun wieder Zeit für Sachpolitik ohne ideologische Maximallösungen. Die Krankenkassenprämien, die Verkehrsengpässe und die AHV sind weiterhin dringendst anzugehen. Wir alle wissen es ja eigentlich; die AHV ist unterfinanziert und die Menschen leben [...]

Politkolumne: Behandelt die (Tanz-)Veranstalter gleich

2020-02-13T10:32:44+01:0027. April 2019|

Remo Goethe Co-Präsident Jungfreisinnige Kanton Glarus An der kommenden Landsgemeinde können wir ein weiteres überflüssiges Gesetz abschaffen. Ein Gesetz, welches aus dem letzten Jahrhundert stammt und heute völlig überholt ist. Das Tanzverbot, oder besser gesagt, das Verbot von Veranstaltungen jeglicher Art an den fünf hohen Feiertagen im [...]

Hauptversammlung 2019

2020-02-13T10:39:23+01:0020. März 2019|

An der diesjährigen HV der Jungfreisinnigen Kanton Glarus stand wie üblich neben den traditionellen HV-Geschäften die kommende Landsgemeinde 2019 im Zentrum. Für die JFGL gilt das diesjährige Motto „agieren statt reagieren“. Speziell freuten sich die Freisinnigen über den Besuch von Alessio Mina, Vorstandsmitglied der Jungfreisinnigen Schweiz. Ein zufriedener Blick auf das vergangene Jahr Die [...]

Nein zur Zersiedelungsinitiative, Ja zum STAF

2020-02-13T10:40:57+01:0011. Januar 2019|

Die Jungfreisinnigen Glarus haben an ihrer letzten Politsession die Abstimmungsparole für die kommende Volksabstimmung vom 10. Februar 2019 gefasst. Auch über den STAF wurde bereits diskutiert.  Zentralistischer Eingriff Die Jungfreisinnigen fassen einstimmig die Nein-Parole zur Zersiedelungsinitiative der Jungen Grünen. Aus Sicht der Jungpartei ist dieser Bauzonen-Stopp ein erheblicher Eingriff in die raumplanerischen Kompetenzen der [...]

Kritische Gedanken der Jungfreisinnigen Glarus zum regierungsrätlichen Lösungsvorschlag betreffend der Änderung des Ruhetagsgesetzes

2020-02-13T10:39:52+01:0019. Dezember 2018|

Im Juli 2018 reichte das Komitee zur Abschaffung des Tanzverbotes einen Memorialsantrag ein, der die Durchführung von Sportveranstaltungen, Konzerten, Partys oder weitere Arten von Veranstaltungen an den fünf hohen Feiertagen erlauben sollte. Hinter der Überarbeitung des Ruhetagsgesetzes stehen auch voll und ganz die Jungfreisinnigen Glarus und engagieren sich im erwähnten Komitee. In dieser Woche [...]

Glarner Jungparteien gegen voreilige Einführung des E-Votings

2020-02-13T10:41:13+01:0010. Dezember 2018|

Unabhängig von den Beratungen im Landrat haben sich Vertreter der Jungfreisinnigen, jungen BDP und der jungen SVP Ende November gegen eine voreilige Einführung des EVotings ausgesprochen. Die Rückweisung des Landrates wird daher sehr begrüsst, weiter will man sich auch auf nationaler Ebene engagieren. Letzte Woche wurde die Massnahme "Einführung von E-Voting als dritten Stimmkanal" vom [...]

Tax Freedom Day 2018

2018-12-11T11:59:23+01:0015. Juli 2018|

Am Samstag dem 30. Juni 2018 gingen die beiden Jungparteien Jungfreisinnige Glarus und Junge SVP Glarus, im Rahmen einer schweizweiten Aktion, auf die Strasse.   Für einmal ging es nicht ums Unterschriften sammeln oder um einen Wahlkampf. Die wirtschaftsliberalen Jungparteien aus dem Glarnerland sind auf die Strasse gegangen um die Bürgerinnen und Bürger auf die hohen [...]